Die Wikingerschiffshalle

In der Wikingerschiffshalle, direkt am schönen Roskilde-Fjord gelegen, können Sie fünf Wikingerschiffsfunde – die Skuldelevschiffe - besichtigen. Diese Originalschiffe bilden den Kern unser Ausstellung über die wikingerzeitliche Schiffahrt in Skandinavien.

Neben der permanenten Ausstellung finden auch aktuelle Sonderausstellungen statt.

Das Wikingerschiffsmuseum ist für Kinder in jedem Alter interessant. Spezielle Aktivitäten in der Wikingerschiffshalle und auf der Museumsinsel geben Kindern die Möglichkeit, die Wikinger und ihre Schiffe zu erleben. 

Die Halle entstand als übergroße Vitrine für die dauerhafte Ausstellung der fünf Wikingerschiffe von Skulde-lev. Hier werden auch aktuelle Sonderausstellungen sowie ein Film über die Ausgrabung der Schiffe gezeigt. 

Die Architektur bringt eine klare Einstellunggegenüber der historischen Perspektive zum Ausdruck: Hier wird nicht das Publikum in die Vergangenheitgeführt - hier wird die Kulturgeschichte in die Gegenwart gebracht. Diese Haltung spiegelt sich in der Arbeits­weise des Museums wider. Deshalb trägt z.B. das Museums-personal keine Kleidung aus der Wikingerzeit.